Historische

          Schmankerl

"Welch ein Reichtum an stimmungsvollen, malerischen Wirkungen ist über diese Plätze und Plätzchen, Straßen und Gässschen ausgebreitet" schwärmt der Historiker Karl Theodor Heigel im Jahr 1911.
Und mitten im Gassengewirr, in der Tändlergasse liegt der Münchner Hof.

tl_files/bilder/geschichte1_small.jpg   tl_files/bilder/geschichte2_small.jpg   tl_files/bilder/geschichte3_small.jpg   tl_files/bilder/geschichte4_small.jpg

tl_files/bilder/geschichte5_small.jpg   tl_files/bilder/geschichte6_small.jpg   tl_files/bilder/geschichte7_small.jpg   tl_files/bilder/geschichte8_small.jpg